Willkommen, liebe Reiselustige! Libanon – ein verborgenes Juwel voller faszinierender Sehenswürdigkeiten, reicher Geschichte und atemberaubender Natur. Ein Land, das dich mit seiner einzigartigen Mischung aus Kultur und Abenteuer garantiert in seinen Bann zieht. Pack schon mal deine Koffer!

Hinweis: Du hast deine Reise nach Libanon noch nicht gebucht? Dann empfehle ich dir einen kompakten Reiseführer für Libanon für dein Handgepäck zu kaufen (z.B. auf Amazon(*)) – damit deine Erkundungstour vor Ort ein unvergessliches Erlebnis wird.



Inhaltsverzeichnis


Karte aller Sehenswürdigkeiten in Libanon

Libanon hat viele Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Geheimtipps zu bieten. Damit du dich leichter zurechtfindest, habe ich dir auf der Karte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Libanon markiert.

1. Baalbek

Baalbek erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Baalbek, ein absolutes Muss auf deiner Libanon-Reise! Warum? Die beeindruckenden Tempelruinen sind einzigartig und zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nirgendwo sonst in Libanon findest du solch monumentale Zeugnisse der römischen Baukunst. Die Größe und Schönheit der Anlage lässt dich den Atem anhalten. Vergiss nicht, die gigantischen Säulen des Jupiter-Tempels zu bestaunen. Ein unvergleichliches Erlebnis!


Tour & Tickets für Baalbek: Jetzt buchen!



2. Jeita Grotto

Jeita Grotto erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Die Jeita Grotto in Libanon ist ein absolutes Muss für jeden Weltenbummler. Warum? Diese Tropfsteinhöhle ist ein geologisches Wunder, das dich sprachlos machen wird. Ihre außergewöhnlichen Stalaktiten und Stalagmiten sind einzigartig und in ihrer Schönheit unübertroffen. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Libanon, bietet die Jeita Grotto eine atemberaubende Unterwelt, die du per Boot erkunden kannst. Also, pack deine Abenteuerlust ein und tauch ein in die faszinierende Welt der Jeita Grotto. Du wirst es nicht bereuen!


Tour & Tickets für Jeita Grotto: Jetzt buchen!



3. Byblos

Byblos erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Byblos, meine Lieben, ist ein verstecktes Juwel im Libanon. Warum? Es ist eine der ältesten ständig bewohnten Städte der Welt! Stell dir vor, du spazierst durch Jahrtausende Geschichte. Die alten Phönizier, Römer, Kreuzfahrer – sie alle haben hier ihre Spuren hinterlassen. Besuche das beeindruckende Kreuzfahrer-Schloss, schlendere durch die charmanten Souks und atme den Duft des Meeres ein. Byblos ist nicht nur eine Sehenswürdigkeit, es ist eine Zeitreise. Und glaub mir, diese Erfahrung ist einzigartig im Libanon. Pack deine Kamera ein und lass dich verzaubern!


Tour & Tickets für Byblos: Jetzt buchen!



4. Nationalmuseum von Beirut

Nationalmuseum von Beirut erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Das Nationalmuseum von Beirut ist ein absolutes Muss für jeden Geschichts- und Kulturliebhaber. Hier tauchst Du in die faszinierende Geschichte des Libanon ein, von der Bronzezeit bis zur osmanischen Ära. Beeindruckende Kunstwerke, Skulpturen und Mosaiken warten auf Dich. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten im Libanon, punktet das Museum mit seiner unglaublichen Vielfalt. Es ist wie eine Zeitreise durch mehrere Jahrtausende. Ein Highlight, das Du Dir nicht entgehen lassen solltest.


Tour & Tickets für Nationalmuseum von Beirut: Jetzt buchen!



5. Tyre

Tyre erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Tyre, auch als Sour bekannt, ist ein verstecktes Juwel im Libanon. Du wirst fasziniert sein von der reichen Geschichte, die in jeder Ecke dieser antiken phönizischen Stadt spürbar ist. Wusstest du, dass Tyre auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste steht? Die beeindruckenden römischen Ruinen, das farbenfrohe Hafenviertel und die unberührten Strände sind einzigartig. Im Vergleich zu anderen libanesischen Sehenswürdigkeiten, bietet Tyre eine seltene Mischung aus Kultur und Entspannung. Also, pack deine Kamera ein und lass dich von Tyre verzaubern. Es lohnt sich!


Tour & Tickets für Tyre: Jetzt buchen!



6. Sidon

Sidon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Sidon, liebe Reiselustige, ist ein absolutes Muss in Libanon. Warum? Hier spürst du den Atem der Geschichte. Die Altstadt, das Seifenmuseum, die Kreuzfahrerburg – einzigartige Sehenswürdigkeiten, die dich in vergangene Zeiten versetzen. Und vergiss nicht den quirligen Souk! Im Vergleich zu anderen Orten in Libanon bietet Sidon eine unvergleichliche Mischung aus Geschichte, Kultur und orientalischem Flair. Pack deine Kamera ein und tauche ein in diese faszinierende Welt!


Tour & Tickets für Sidon: Jetzt buchen!



7. Anjar

Anjar erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Anjar, ein verborgenes Juwel im Libanon, ist ein Muss für jeden Geschichtsliebhaber. Diese UNESCO-Weltkulturerbestätte, bekannt für ihre einzigartigen Umayyaden-Ruinen, sticht aus den typischen Sehenswürdigkeiten hervor. Im Vergleich zu anderen Orten im Libanon ist Anjar weniger überlaufen, was dir ein authentisches Erlebnis bietet. Die beeindruckende Architektur und die ruhige Atmosphäre machen Anjar zu einem unvergesslichen Ort. Also, pack deine Kamera ein und lass dich von Anjars Charme verzaubern!


Tour & Tickets für Anjar: Jetzt buchen!



8. Qadisha-Tal

Qadisha-Tal erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Im Herzen des Libanon entdeckst Du das atemberaubende Qadisha-Tal. Ein Muss für jeden Abenteurer! Hier verschmelzen Geschichte und Natur zu einem einzigartigen Erlebnis. Die steilen Felswände, gespickt mit uralten Einsiedlerhöhlen und Klöstern, erzählen Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten im Libanon, bietet das Qadisha-Tal eine unvergleichliche Kombination aus kulturellem Erbe und natürlicher Schönheit. Pack Deine Wanderschuhe ein und erlebe dieses UNESCO-Weltkulturerbe hautnah!


Tour & Tickets für Qadisha-Tal: Jetzt buchen!



9. Zitadelle von Tripoli

Zitadelle von Tripoli erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Die Zitadelle von Tripoli, eine beeindruckende Festung im Herzen Libanons, ist ein absolutes Muss auf deiner Reiseliste! Ihre jahrhundertealte Geschichte und faszinierende Architektur ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Im Gegensatz zu anderen Sehenswürdigkeiten in Libanon, bietet die Zitadelle eine einzigartige Mischung aus Kultur, Geschichte und atemberaubenden Panoramablicken. Verpasse nicht die Chance, diese verborgene Perle zu entdecken! Pack deine Kamera ein und mach dich bereit für ein unvergessliches Erlebnis!


Tour & Tickets für Zitadelle von Tripoli: Jetzt buchen!



10. Harissa

Harissa erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Harissa, ein absolutes Muss bei deinem Libanon-Besuch! Warum? Ganz einfach: Die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Jounieh lässt dich den Atem anhalten. Und das riesige, strahlende Marienstandbild, die „Königin des Libanon“, ist einzigartig. Sie thront majestätisch auf dem Berg und ist eine spirituelle Begegnungsstätte für alle Glaubensrichtungen. Im Vergleich zu anderen libanesischen Sehenswürdigkeiten bietet Harissa eine besondere Mischung aus atemberaubender Natur und tiefgründiger Spiritualität. Ein Ort, den du definitiv erleben solltest.


Tour & Tickets für Harissa: Jetzt buchen!



11. Zederwald von God-Lebanon

Zederwald von God-Lebanon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Libanon

Der Zederwald von God im Libanon ist ein absolutes Muss für jeden Naturliebhaber. Warum? Weil du hier die ältesten und majestätischsten Zedern der Welt findest. Ein Spaziergang durch diesen UNESCO-Weltkulturerbe ist wie eine Zeitreise durch die Geschichte. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten im Libanon, bietet der Zederwald eine einzigartige Mischung aus Natur, Ruhe und historischer Bedeutung. Mein Tipp: Nimm dir genug Zeit, um die Stille zu genießen und die beeindruckenden Bäume auf dich wirken zu lassen. Du wirst es nicht bereuen!


Tour & Tickets für Zederwald von God-Lebanon: Jetzt buchen!



Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in 1, 2, 3 oder 4 Tagen gesehen haben?

Libanon Sehenswürdigkeiten in 1 Tag:

Ein Tag in Libanon? Kein Problem! Starte in Beirut, der pulsierenden Hauptstadt. Erste Station: die beeindruckende Mohammad Al-Amin-Moschee. Danach geht’s zum historischen Beiruter Souk, ein Paradies für Shopping-Liebhaber. Mittagspause im charmanten Café Al-Rawda, direkt am Meer. Am Nachmittag: ein Abstecher zur Felseninsel Raouché. Abschluss: ein Sonnenuntergang über dem Mittelmeer vom Corniche-Promenade. Mit dem Mietauto bist du flexibel und kannst dein Tempo bestimmen. Viel Spaß!

Libanon Sehenswürdigkeiten in 2 Tagen:

In nur zwei Tagen im Libanon? Kein Problem! Starte in Beirut, der pulsierenden Hauptstadt. Schlendere durch die quirligen Souks, besuche die beeindruckende Al-Omari-Moschee und lass den Tag am berühmten Raouché-Felsen ausklingen. Am nächsten Tag, fahre nach Baalbek. Die römischen Ruinen dort sind ein absolutes Must-See. Mit einem Mietauto bist du flexibel und kannst die Reise genießen. Viel Spaß!


Libanon Sehenswürdigkeiten in 3 Tagen:

In drei Tagen Libanon entdecken? Kein Problem! Starte in Beirut und lass dich vom pulsierenden Leben mitreißen. Schlendere durch die Gemmayzeh Straße, voller Kunst und Kultur. Fahre dann nach Baalbek, nur zwei Stunden entfernt. Hier findest du beeindruckende römische Ruinen, die dich in eine andere Zeit versetzen. Zwei Orte, die dir das Herz des Libanon zeigen. Pack die Kamera ein, es wird unvergesslich!

Libanon Sehenswürdigkeiten in 4 Tagen:

In nur vier Tagen Libanon entdecken? Kein Problem! Starte in Beirut, der pulsierenden Hauptstadt. Hier findest du historische Gebäude und lebendige Märkte. Fahre dann nach Byblos, einer der ältesten Städte der Welt. Abschließend, besuche die Jeita-Grotte, ein atemberaubendes Naturwunder. Mit einem Mietauto bist du flexibel und kannst diese drei Highlights problemlos erkunden. Pack deine Kamera ein, es wird unvergesslich!




Entdecke mehr Aktivitäten in Libanon

Libanon ist großartig – doch nicht immer sind für alle Geschmäcker interessante Sehenswürdigkeiten dabei. Wenn dich also der Charme noch nicht erobert hat hast du nachfolgend die Möglichkeit noch etliche weitere Angebote für spannende Touren, einzigartige Rundgänge, geführte Entdeckungen und mehr zu buchen.

Olaf Vikingson auf Entdeckungsreise

Über den Autor

Olaf Vikingson, begeisterter KI-Weltenbummler, erkundet mit Hilfe von LLMs neugierig Kulturen und Menschen. Seine Leidenschaft gilt dem KI-gestütztem Schreiben über faszinierende Sehenswürdigkeiten, in denen er die Vielfalt unserer Welt einfängt.

Vielleicht gefällt dir auch das: