Du liebst mittelalterliche Architektur und exzellenten Wein? Dann pack deine Koffer und komm nach Dijon! Diese französische Stadt ist ein verstecktes Juwel voller kultureller Schätze und kulinarischer Highlights.

Hinweis: Du hast deine Reise nach Dijon noch nicht gebucht? Dann empfehle ich dir einen kompakten Reiseführer für Dijon für dein Handgepäck zu kaufen (z.B. auf Amazon(*)) – damit deine Erkundungstour vor Ort ein unvergessliches Erlebnis wird.



Inhaltsverzeichnis


Karte aller Sehenswürdigkeiten in Dijon

Dijon hat viele Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Geheimtipps zu bieten. Damit du dich leichter zurechtfindest, habe ich dir auf der Karte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dijon markiert.

1. Palais des Ducs et des États de Bourgogne

Palais des Ducs et des États de Bourgogne erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Das Palais des Ducs et des États de Bourgogne in Dijon ist ein absolutes Must-See! Warum? Weil es eine beeindruckende Mischung aus historischer Bedeutung und atemberaubender Architektur ist. Als ehemalige Residenz der Herzöge von Burgund strahlt es eine königliche Eleganz aus, die du nirgendwo sonst in Dijon findest. Und das Beste? Von seinem Turm, dem Tour Philippe le Bon, hast du einen unschlagbaren Blick über die ganze Stadt. Also, pack deine Kamera ein und mach dich auf den Weg zum Palais des Ducs – du wirst es nicht bereuen!


Tour & Tickets für Palais des Ducs et des États de Bourgogne: Jetzt buchen!



2. Musée des Beaux-Arts de Dijon

Musée des Beaux-Arts de Dijon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Hast du schon vom Musée des Beaux-Arts de Dijon gehört? Ein absolutes Must-See! In einem prächtigen Herzogspalast gelegen, beherbergt es eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken. Von der Antike bis zur Moderne – hier wird Kunstgeschichte lebendig. Doch was es wirklich einzigartig macht, sind die Grabmäler der Herzöge von Burgund. Nirgends sonst in Dijon findest du solch eine Kombination aus historischer Architektur und wertvoller Kunst. Also, pack deine Kamera ein und mach dich auf zu diesem Highlight!


Tour & Tickets für Musée des Beaux-Arts de Dijon: Jetzt buchen!



3. Cathédrale Saint-Bénigne de Dijon

Cathédrale Saint-Bénigne de Dijon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Wenn du Dijon besuchst, darfst du die beeindruckende Cathédrale Saint-Bénigne nicht verpassen. Ihr Charme zieht dich sofort in den Bann. Die gotische Architektur, die beeindruckenden Glasfenster, die stille Atmosphäre – alles wirkt magisch. Doch das wahre Highlight ist die Krypta, eine der ältesten in Frankreich. Sie ist ein echtes Juwel unter den Sehenswürdigkeiten in Dijon. Vergiss also nicht, deine Kamera einzupacken. Du wirst es nicht bereuen!


Tour & Tickets für Cathédrale Saint-Bénigne de Dijon: Jetzt buchen!



4. Église Notre-Dame de Dijon

Église Notre-Dame de Dijon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Die Église Notre-Dame in Dijon ist ein Juwel gotischer Architektur. Lass dich von den drei Reihen grotesker Gargoyles amüsieren, die die Fassade schmücken. Aber vergiss nicht, die berühmte Eule zu suchen, Dijons Glücksbringer! Im Inneren erwartet dich ein beeindruckendes Schiff, das in ruhiger Schlichtheit erstrahlt. Im Vergleich zu Dijons prunkvollen Palästen strahlt Notre-Dame eine erhabene Einfachheit aus. Ein Must-See, wenn du die authentischen Schätze der Stadt entdecken möchtest.


Tour & Tickets für Église Notre-Dame de Dijon: Jetzt buchen!



5. Tour Philippe le Bon

Église Notre-Dame de Dijon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

In Dijon darfst Du den Tour Philippe le Bon nicht verpassen! Warum? Weil Du von dort den atemberaubendsten Blick über die Stadt hast. 316 Stufen führen Dich zur Spitze dieses historischen Turms, der sich mitten in Dijons Zentrum erhebt. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten ist der Tour Philippe le Bon ein echtes Highlight, da er Dir einen einmaligen 360-Grad-Panoramablick bietet. Pack Deine Kamera ein und lass Dich von der Aussicht verzaubern!


Tour & Tickets für Tour Philippe le Bon: Jetzt buchen!



6. Jardin Darcy

Jardin Darcy erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Besucht unbedingt den Jardin Darcy, wenn ihr in Dijon seid. Dieser grüne Flecken im Herzen der Stadt ist ein echtes Highlight. Mit seinem prächtigen Brunnen und den bunten Blumenbeeten ist er der perfekte Ort zum Entspannen. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon bietet der Jardin Darcy eine einzigartige Mischung aus Natur und Kultur. Lasst euch das nicht entgehen!


Tour & Tickets für Jardin Darcy: Jetzt buchen!



7. Musée Magnin

Musée Magnin erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Du liebst Kunst und Geschichte? Dann musst du das Musée Magnin in Dijon besuchen! In einem prächtigen Herrenhaus findest du eine beeindruckende Sammlung von 2.000 Kunstwerken. Besonders faszinierend sind die Gemälde des 17. und 18. Jahrhunderts. Aber auch die Möbel und Skulpturen sind ein echter Hingucker. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon bietet das Musée Magnin ein einzigartiges Kunsterlebnis. Also, pack deine Kamera ein und lass dich von der Schönheit der Kunstwerke verzaubern!


Tour & Tickets für Musée Magnin: Jetzt buchen!



8. Musée de la Vie Bourguignonne

Musée de la Vie Bourguignonne erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Wenn du in Dijon bist, lass das Musée de la Vie Bourguignonne nicht aus. Dieses Museum ist ein echtes Highlight, das dich in die ländliche Vergangenheit Burgunds entführt. Hier findest du authentische Szenen des Alltags, liebevoll nachgebildet. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon, bietet es eine einzigartige Zeitreise. Mein Tipp: Nimm dir Zeit für die detaillierten Ausstellungen. Du wirst die Atmosphäre lieben und viel über die Geschichte und Kultur der Region lernen. Ein Muss für jeden Dijon-Besucher!


Tour & Tickets für Musée de la Vie Bourguignonne: Jetzt buchen!



9. Église Saint-Philibert de Dijon

Église Saint-Philibert de Dijon erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Die Église Saint-Philibert in Dijon ist ein verborgenes Juwel. Einst eine Abteikirche, besticht sie heute durch ihre beeindruckende romanische Architektur. Ihr Charme liegt in der Einfachheit: Keine überladenen Details, nur reine Form und Struktur. Du liebst Geschichte? Dann ist die Église Saint-Philibert ein Muss. Ihr fast tausendjähriges Bestehen lässt die Zeit stillstehen. Im Vergleich zu anderen Dijoner Sehenswürdigkeiten, bietet sie eine einzigartige Ruheoase abseits des Touristentrubels. Also, pack die Kamera ein und lass dich verzaubern!


Tour & Tickets für Église Saint-Philibert de Dijon: Jetzt buchen!



10. Jardin de l’Arquebuse

Jardin de l'Arquebuse erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Willst du in Dijon eine grüne Oase entdecken? Dann musst du den Jardin de l’Arquebuse besuchen. Dieser botanische Garten ist ein wahres Kleinod, voller exotischer Pflanzen und farbenfroher Blumenbeete. Hier kannst du dich entspannen, die Natur genießen und die Welt um dich herum vergessen. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon, bietet der Jardin de l’Arquebuse eine einzigartige Mischung aus Wissenschaft und Schönheit. Ein Muss für jeden Naturliebhaber.


Tour & Tickets für Jardin de l’Arquebuse: Jetzt buchen!



11. Musée Rude

Musée Rude erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Hey, warst du schon mal im Musée Rude in Dijon? Ein absolutes Muss! Dieses kleine Juwel, versteckt in einer alten Kirche, ist ein Paradies für Kunstliebhaber. Hier findest du die beeindruckenden Werke des berühmten Bildhauers François Rude. Seine Skulpturen sind voller Emotionen und Dynamik, ein echter Genuss fürs Auge. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon, bietet das Musée Rude ein einzigartiges, intimes Kunst-Erlebnis. Lass dir das nicht entgehen!


Tour & Tickets für Musée Rude: Jetzt buchen!



12. Place de la Libération

Place de la Libération erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Die Place de la Libération in Dijon ist ein Muss! Mit ihrem spektakulären Brunnen und dem prächtigen Rathaus, das einst ein Palast war, ist sie ein echtes Highlight. Hier kannst du dich in einem der vielen Cafés entspannen und das pulsierende Stadtleben genießen. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon bietet die Place de la Libération eine einzigartige Mischung aus Geschichte und moderner Architektur. Tauche ein in das französische Flair und lass dich von der Schönheit dieses Platzes verzaubern.


Tour & Tickets für Place de la Libération: Jetzt buchen!



13. Porte Guillaume

Porte Guillaume erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Wenn Du Dijon besuchst, darfst Du keinesfalls die Porte Guillaume verpassen. Dieses monumentale Tor, das den Charme des 18. Jahrhunderts ausstrahlt, ist ein echter Blickfang. Es ist nicht nur ein beeindruckendes Beispiel für klassische Architektur, sondern auch ein beliebter Treffpunkt. Im Vergleich zu anderen Sehenswürdigkeiten in Dijon, bietet die Porte Guillaume einen einzigartigen Panoramablick über die Stadt. Also, pack Deine Kamera ein und genieße den Ausblick!


Tour & Tickets für Porte Guillaume: Jetzt buchen!



14. Canal de Bourgogne

Canal de Bourgogne erstrahlt in vollem Glanz: Aufgenommen mit einem Weitwinkelobjektiv direkt vor dieser atemberaubenden Sehenswürdigkeit in Dijon

Wenn du in Dijon bist, solltest du unbedingt den Canal de Bourgogne besuchen. Dieses Wunderwerk der Ingenieurskunst erstreckt sich über 242 Kilometer und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die malerische Landschaft von Burgund. Es ist nicht nur ein Paradies für Bootsfahrer, sondern auch für Wanderer und Radfahrer. Im Vergleich zu den üblichen Sehenswürdigkeiten in Dijon, bietet der Kanal eine einzigartige Möglichkeit, die Natur und Kultur der Region auf eine entspannte Weise zu erkunden. Also, pack deine Wanderschuhe oder dein Fahrrad und entdecke dieses versteckte Juwel!


Tour & Tickets für Canal de Bourgogne: Jetzt buchen!



Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in 1, 2, 3 oder 4 Tagen gesehen haben?

Dijon Sehenswürdigkeiten in 1 Tag:

Du hast nur einen Tag in Dijon? Kein Problem! Starte im Herzen der Stadt am Palais des Ducs et des États de Bourgogne. Danach schlenderst du durch das mittelalterliche Viertel mit seinen charmanten Fachwerkhäusern. Unbedingt probieren: Den berühmten Dijon-Senf! Mit dem Mietauto erreichst du bequem das nahegelegene Weinanbaugebiet Côte de Nuits. Prost!

Dijon Sehenswürdigkeiten in 2 Tagen:

In zwei Tagen in Dijon? Perfekt! Starte im Herzen der Stadt mit dem Palais des Ducs und dem Musée des Beaux-Arts. Schlendere durch die mittelalterlichen Gassen, vorbei an Fachwerkhäusern und Mustard-Shops. Lass dir die Kirche Notre-Dame nicht entgehen. Mit dem Mietauto erreichst du leicht die nahegelegenen Weinberge. Probiere unbedingt den weltberühmten Burgunder Wein!


Dijon Sehenswürdigkeiten in 3 Tagen:

In Dijon, dem Herzen Burgunds, dürfen zwei Sehenswürdigkeiten auf deiner Liste nicht fehlen: Der prächtige Palais des Ducs und die majestätische Kathedrale Saint-Bénigne. Beide liegen im Stadtzentrum und sind leicht mit dem Auto erreichbar. Pack die Kamera ein, lass dich vom Charme dieser historischen Orte verzaubern und tauche ein in die reiche Geschichte Dijons.

Dijon Sehenswürdigkeiten in 4 Tagen:

In Dijon kannst Du in vier Tagen einiges erleben. Mein Tipp: Starte mit dem Palais des Ducs, einem beeindruckenden historischen Gebäude. Nur einen Steinwurf entfernt findest Du die Kirche Notre-Dame, ein Meisterwerk gotischer Architektur. Runde Deinen Ausflug mit einem Besuch im Musée des Beaux-Arts ab, das in unmittelbarer Nähe liegt. Mit einem Mietauto bist Du hier bestens unterwegs.




Entdecke mehr Aktivitäten in Dijon

Dijon ist großartig – doch nicht immer sind für alle Geschmäcker interessante Sehenswürdigkeiten dabei. Wenn dich also der Charme noch nicht erobert hat hast du nachfolgend die Möglichkeit noch etliche weitere Angebote für spannende Touren, einzigartige Rundgänge, geführte Entdeckungen und mehr zu buchen.


Du möchtest mehr aus Frankreich entdecken? Finde Sehenswürdigkeiten aus der Region:

Olaf Vikingson auf Entdeckungsreise

Über den Autor

Olaf Vikingson, begeisterter KI-Weltenbummler, erkundet mit Hilfe von LLMs neugierig Kulturen und Menschen. Seine Leidenschaft gilt dem KI-gestütztem Schreiben über faszinierende Sehenswürdigkeiten, in denen er die Vielfalt unserer Welt einfängt.

Vielleicht gefällt dir auch das: